Ihre Spende kommt bei den Menschen an

Aktiv, wenn Menschen arbeitslos werden

mitarbeiten

  • lässt arbeitslose Menschen nicht allein
  • ist aktiv, wo Menschen arbeitslos werden
  • berät und bietet konkrete Hilfe durch qualifizierte und engagierte Fachleute
  • schafft Beschäftigungsmöglichkeiten und neue Perspektiven


Ermöglicht wird unsere Arbeit auch durch die Förderung der evangelischen und katholischen Kirche bzw. der Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas, durch Beiträge und Einlagen der Mitglieder, sowie durch Zuschüsse der öffentlichen Hand.

Damit ist ein wichtiger Grundstock für unsere Arbeit gelegt. Darüber hinaus freuen wir uns über jede Spende, die dazu dient, unsere Angebote weiter zu entwickeln und neue Wege zu gehen. Wir legen großen Wert darauf unsere Angebote für arbeitslose Menschen professionell weiter zu entwickeln und individuellen Bedarf zu erkennen.


Spendenkonto
Evangelische Bank eG
Konto-Nr. 3 500 128 BLZ 520 604 10
IBAN: DE93 5206 0410 0003 5001 28
BIC: GENODEF1EK1


Spendenbescheinigung
Ab einer Spende von 100 € erhalten Sie von uns unaufgefordert eine Spendenbescheinigung. Bei einer Spende unter 100 € genügt Ihr Einzahlungs- bzw. Überweisungsbeleg oder der Kontoauszug für die Steuerabzugsfähigkeit beim Finanzamt.
Wenn Sie gerne mit uns über Einzelheiten der Verwendung Ihrer Spende sprechen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

 

Kontakt und Information:

mitarbeiten
Kirchl. Beschäftigungsinitiative e.V. Fürth
Kirchenplatz 2
90762 Fürth

Eva Haas, Geschäftsführerin
Tel. 0911 66019-22
eva.haas[at]mitarbeiten-fuerth.de